FAQ

Aktuelle Themen

Wie beeinfluss das Corona-Virus aktuell den Bewerbungsprozess?
Auch in diesen herausfordernden Zeiten versuchen wir unser Bestes, um Sie als Fach- oder Führungskraft für Bender zu gewinnen. Bitte beachten Sie, dass wir einige präventive Schutzmaßnahmen eingeführt haben.
 
Ein Teil unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeitet zurzeit von zu Hause aus. Um Sie dennoch in einem Vorstellungsgespräch näher kennenzulernen, steht unser Recruiting-Team sowie unsere Fachabteilungen gerne für die Planung und Durchführung von Telefon-Interviews oder soweit möglich Interviews vor Ort zur Verfügung.

Dabei beachten wir alle aktuell gültigen Vorgaben zum Umgang mit der Pandemie, um beide Seiten zu schützen. Bringen Sie darum unbedingt zu Ihrem Interview Ihren Mund-Nasen-Schutz mit. Zur Not halten wir ebenfalls einen Schutz für Sie bereit. Sollten Sie hierzu konkrete Fragen haben, finden Sie Ihren jeweiligen Ansprechpartner in der entsprechenden Stellenausschreibung.

Einreichen der Bewerbung

Welche Dokumente  gehören zu einer vollständigen Bewerbung?
Je nachdem für welche Stelle Sie sich bewerben möchten, unterscheiden sich die Dokumente, die in Ihrer „digitalen Bewerbungsmappe" enthalten sein sollten:

Für einen Arbeitsplatz: Anschreiben, Lebenslauf, Arbeitgeberzeugnisse, relevante Abschlusszeugnisse der (Fach-)Hochschule / Technikerschule / Berufsschule, sonstige relevante Zertifikate oder Bescheinigungen

Für einen Ausbildungsplatz: Anschreiben, Lebenslauf, aktuelle Schulzeugnisse, Praktikumsbescheinigungen

Für ein Duales Studium: Anschreiben, Lebenslauf, aktuelle Schulzeugnisse, Praktikumsbescheinigungen

Für ein Schulpraktikum / Jahrespraktikum: Anschreiben, Lebenslauf, aktuelle Schulzeugnisse

Für ein studentisches Praktikum: Anschreiben, Lebenslauf, Leistungsnachweis der (Fach-)Hochschule, Studienbescheinigung, Praktikumsbescheinigungen

Für eine Werkstudententätigkeit: Anschreiben, Lebenslauf, Leistungsnachweis der (Fach-)Hochschule, Studienbescheinigung, Praktikumsbescheinigungen

Für einen Ferienjob: Anschreiben, Lebenslauf


Welche Dateiformate werden akzeptiert und wie groß dürfen die Anhänge maximal sein?
Unser Bewerberportal kann die folgenden Dateiformate verarbeiten: Textdokumente als Worddatei (DOC, DOCX) oder PDF sowie Bilddateien im Format JPG, PNG oder GIF.

Im Idealfall fassen Sie direkt alle Dokumente zu einem einzigen PDF-Dokument zusammen. Bitte beachten Sie jedoch, dass eine einzelne Datei maximal 7 MB groß sein darf. Word- und PDF-Dokumente mit gesondertem Schreibschutz oder Kennwortschutz können wir leider nicht weiterverarbeiten.


Welche Bewerbungsfristen sollte ich beachten?
Wenn wir Bewerbungen nur bis zu einer bestimmten Frist annehmen können, ist diese in der jeweiligen Stellenausschreibung angegeben. Meist betrifft dies Stellen für Auszubildende, duale Studenten oder Aushilfen während der Sommerferien.


Kann ich meine Bewerbung auch per Post einreichen?
Ja. Doch wenn es Ihnen technisch möglich ist, reichen Sie Ihre Unterlagen bitte auf elektronischem Weg direkt über unser Portal ein. Dadurch unterstützen Sie uns bei der schnellen und effizienten Bearbeitung Ihrer Bewerbung.


Bekomme ich meine Bewerbungsunterlagen zurückgesendet?
Wir bearbeiten Ihre Bewerbung vollständig auf elektronischem Weg. Darum werden Ihre Papierunterlagen bei uns direkt nach dem Eingang gescannt und datenschutzkonform vernichtet und nicht zurückgesendet. Falls Sie gerne an einer Postbewerbung festhalten möchten, senden Sie uns darum bitte nur Kopien Ihrer Unterlagen zu. Sie können dabei auch gerne auf eine „klassische" Bewerbungsmappe verzichten.


Kann ich mich auch direkt per Email bewerben?
Nein. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen direkt als Upload über unser Portal ein. Dadurch unterstützen Sie uns bei der schnellen und effizienten Bearbeitung Ihrer Bewerbung.


Was mache ich, wenn ich mich für mehrere Stellenangebote interessiere?
Um eine schnelle und unkomplizierte Bearbeitung zu ermöglichen, bewerben Sie sich bitte für jede Stelle gesondert. Achten Sie dabei bitte darauf, für jede Stelle eine vollständige Bewerbung zu verfassen.

Bewerbungsprozess

Wie läuft der Bewerbungsprozess ab und wie lange dauert das üblicherweise?
Nach Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen sichten wir diese auf Vollständigkeit und nehmen eine erste Prüfung vor. Im Anschluss leiten wir Ihre Unterlagen an den zuständigen Fachbereich weiter. Dort erfolgt eine zweite, inhaltliche Prüfung Ihrer Unterlagen. Wenn Sie aus fachlicher Sicht für die Position in Frage kommen, laden wir Sie zu einem ersten Vorstellungsgespräch ein. Wenn es leider nicht gepasst hat, erhalten Sie zeitnah eine Absage oder die Bitte, dass wir Ihr Profil in unserem Bewerber-Pool behalten dürfen.

Die Dauer des Prozesses ist abhängig von der jeweiligen Position, aber wir sind immer bemüht, Ihre Bewerbung möglichst schnell zu bearbeiten.


Erhöht es die Chance einer Bewerbung, wenn der Bewerber anruft?
Eine Nachfrage zum aktuellen Bearbeitungsstand Ihrer Bewerbung hat leider keinen Einfluss auf die Prozessdauer oder die Entscheidung des Fachbereichs zu Ihrer Bewerbung. Allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess oder zu einer konkreten ausgeschriebenen Stelle können Sie jedoch gerne jederzeit an den in der Stelle genannten Ansprechpartner richten.


Gibt es einen Bewerberpool und wie lange werden meine Daten dort aufbewahrt?
Es kann vorkommen, dass wir Ihre Bewerbung bei einer konkreten Stellenbesetzung nicht in die engere Wahl nehmen - Ihr Profil uns aber trotzdem so interessant erscheint, dass wir gerne weiter auf Ihre Bewerbungsunterlagen zugreifen möchten. In diesem Fall bitten wir Sie per E-Mail um Ihre Erlaubnis, Ihre Daten weiterhin in unserer Bewerberdatenbank speichern zu dürfen. Stimmen Sie dem zu, wird Ihre Bewerbung 18 Monate lang in unserem Bewerber-Pool gespeichert, sodass wir weiter auf sie zugreifen können, wenn sich eine passende neue Stelle ergibt.

Anreise und Bewerbungsgespräch

An welchen Standorten ist die Bender Group aktiv?
Die Bender Group ist mit ihren Tochterunternehmen und Repräsentanzen weltweit aktiv. Genauere Informationen hierzu finden Sie auf unserer Hauptseite. Die Zuordnung der Stelle zu den einzelnen Unternehmen der Bender Group oder zu den Standorten können Sie den einzelnen Stellenausschreibungen entnehmen.


Ich habe eine Einladung zu einem Bewerbungsgespräch? Wo soll ich mich melden?
In der Einladung zu Ihrem Vorstellungsgespräch ist die Anschrift vermerkt, bei der Sie Ihren Ansprechpartner finden. Im Eingangsbereich helfen Ihnen gerne die jeweiligen Kollegen vor Ort weiter.


Wie erreiche ich Bender am besten?
Unseren Standort in Grünberg können Sie entweder per Auto oder per Zug erreichen. Der Bahnhof ist fußläufig ca. 12 Minuten entfernt.

Unseren Standort in Siersleben erreichen Sie am besten mit dem Auto.


Gibt es bei Bender vor Ort Parkmöglichkeiten und wenn ja wo?
Unsere Besucherparkplätze in Grünberg finden Sie direkt neben dem Eingang.

An unserem Standort in Siersleben finden Sie Besucherparkplätze innerhalb des Firmengeländes.


Gibt es einen Dresscode für Vorstellungsgespräche?
Wir haben keinen speziellen Dresscode für Vorstellungsgespräche. Wir empfehlen Ihnen, etwas zu wählen, worin Sie sich wohlfühlen und was der Stelle entspricht, auf die Sie sich beworben haben.
 

Initiativbewerbung und Newsletter

Ich finde keine passende Stelle. Kann ich mich auch initiativ bewerben?
Selbstverständlich können Sie sich jederzeit initiativ bewerben. Bitte wechseln Sie hierzu auf die Seite Jobs und klicken Sie auf das gelbe Fähnchen „Initiativ bewerben!" am rechten Bildrand.


Gibt es einen Job-Newsletter, der mich über neue Stellen auf dem Laufenden hält?
Wenn Sie Informationen zu unseren neuen Stellenausschreibungen erhalten möchten, können Sie gerne unseren Newsletter abonnieren. Wechseln Sie hierzu auf die Seite Jobs und klicken Sie auf das gelbe Fähnchen „Job News" am rechten Bildrand. Sie haben dann die Möglichkeit, für ausgesuchte Stellen einen Newsletter zu abonnieren, der genau Ihren Vorstellungen und Suchkriterien entspricht, beispielsweise Stellen im Bereich Forschung & Entwicklung für Berufsanfänger in Grünberg.


Wie kann ich den Job Newsletter wieder abbestellen?
Wenn Sie Ihr Newsletter-Abo beenden möchten, klicken Sie hierzu innerhalb eines Newsletters auf den entsprechenden Link.

Technik und Datenschutz

Was passiert mit meinen Daten nach dem Absenden im Portal? Wo und wie lange werden sie gespeichert?
Nach dem Eingang Ihrer Bewerbung werden Ihre Daten in unserer Bewerberdatenbank (auf einem Server in Deutschland) erfasst. Ist der Bewerbungsprozess abgeschlossen, verbleiben Ihre Daten noch 6 Monate vollständig in unserer Bewerberdatenbank erhalten. Danach werden sämtliche angehängten Dokumente und ein Großteil Ihrer Daten gelöscht. Es bleiben nur die minimal notwendigen personenbezogenen Daten bestehen, damit wir erkennen können, wenn Sie sich erneut bei uns bewerben. Dies betrifft die Anrede, den Vornamen, das Geburtsdatum, das Land des Wohnsitzes sowie die Postleitzahl. Nach Ablauf von 24 Monaten werden auch diese Informationen vollständig gelöscht.

Möchten Sie bereits vorher Ihrer Daten löschen lassen, reicht eine kurze E-Mail an karriere@bender.de.

Weitere Informationen zu unseren Datenschutzrichtlinien finden Sie unter Datenschutz.


Wozu dienen die Cookies?
Cookies dienen dazu, Sie als Nutzer unserer Website wiederzuerkennen. Durch die anonymisierte Auswertung dieser Daten helfen Sie uns dabei, unsere Seite weiter zu optimieren, indem wir leichter Nutzerbedürfnisse erkennen und technisch umsetzen können.