Requirements Engineer Elektromobilität (m/w/d)

  • ebee Engineering - Dresden
  • Berufserfahrung
  • Berufserfahrung (Senior Level)
  • Forschung, Entwicklung, Lehre
  • Projektmanagement, Produktmanagement
  • Publiziert: 01.09.2021
scheme image

Die ebee Engineering GmbH mit Sitz in Dresden ist seit dem Frühjahr 2020 Teil der Bender Group (Grünberg / Hessen), die als mittelständisches Familienunternehmen weltweit führend im Bereich elektrische Sicherheit agiert.

Das Unternehmen Ebee Engineering ist aus dem im Jahre 1990 in Dresden gegründeten Entwicklungszentrum der Firma TechniSat Digital GmbH hervorgegangen. Das vorhandene Knowhow in den Bereichen Software- und Hardwareentwicklung, Geräteentwicklung und Konstruktion, wird jetzt für die Entwicklung von HMI-Systemen, Display-Anwendungen, App-Programmierung, Softwareapplikationen auf Linux-Basis, Sicherheitslösungen für elektrische Netze und für den Bereich eMobility genutzt. Haben auch Sie an diesem Erfolg teil, geben Sie Ihrer Karriere jetzt den entscheidenden Impuls als

Requirements Engineer Elektromobilität (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Als Anforderungsmanager (m/w/d) unterstützen Sie im Bereich eMobility interdisziplinäre Teams in der Entwicklung von Ladecontrollern, EV-Charging Lösungen (beispielsweise Wallboxen oder Ladesäulen) und ähnlichen Applikationen
  • Dabei übernehmen Sie die Identifizierung, Formulierung sowie Prüfung von Anforderungen (z. B. Erstellung von Lasten- und Pflichtenheften) und steuern deren Bearbeitung bis hin zur Umsetzung
  • Sie führen Anforderungsreviews bezüglich vorgegebener Standards durch, um so den Qualitätsanspruch zu gewährleisten
  • Sie erstellen aussagekräftige Berichte und kümmern sich um den Anforderungsaustausch sowie die Verwaltung mit datenbankbasierten Werkzeugen
  • Als Sparringspartner stehen Sie allen Projektbeteiligten beratend zur Seite und arbeiten gemeinsam mit den Teams an Optimierungen von Tools, Arbeitsabläufen sowie Anforderungsprozessen

Ihr Profil

  • Sie zeichnen sich vor allem durch drei Dinge aus: Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, eine kommunikative Art und Ihre Affinität für komplexe Sachverhalte
  • Dazu haben Sie ein abgeschlossenes Studium mit technisch-naturwissenschaftlichem Hintergrund oder eine vergleichbare Qualifizierung
  • Sie bringen Berufserfahrung von einer ähnlichen Position im Automotive-Umfeld mit und haben Erfahrung im Umgang mit ALM-Tools (z. B. Polarion)
  • Hilfreich sind für Sie eine Zusatzqualifikation als Anforderungsmanager sowie Erfahrungen in der Entwicklung im Automotive-Bereich
  • Sie besitzen sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Benefits

  • Festanstellung mit anspruchsvollen und zukunftsorientierten Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten
  • 30 Tage Urlaub/Jahr
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Flexible Arbeitszeiten
  • eMobility-Ladesäule
  • Innovatives, agiles Arbeitsumfeld mit modernsten Arbeitsmitteln
  • Gute verkehrstechnische Anbindung
  • Ausgezeichnetes Betriebsklima

Bewerben Sie sich jetzt online unter der Kennnummer EENG-21-2 mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres nächstmöglichen Einstiegstermins.

ebee Engineering GmbH · Washingtonstraße 16/16a · 01139 Dresden · Tel. +49 351 65699-6100
  • Herr Niels Köhler
  • HR Specialist Recruiting
  • +49 6401 807-1070
  • Herr Sebastian Giessmann
  • Fachbereich
  • +49 351 65699 – 6254