Entwicklungsingenieur Funktionale Sicherheit (m/w/d)

  • ebee Engineering - Dresden
  • Berufserfahrung
  • Berufserfahrung (Senior Level)
  • Projektmanagement, Produktmanagement
  • Software Entwicklung
  • Publiziert: 13.10.2021
scheme image

Die ebee Engineering GmbH mit Sitz in Dresden ist seit dem Frühjahr 2020 Teil der Bender Group (Grünberg / Hessen), die als mittelständisches Familienunternehmen weltweit führend im Bereich elektrische Sicherheit agiert.

Das Unternehmen Ebee Engineering ist aus dem im Jahre 1990 in Dresden gegründeten Entwicklungszentrum der Firma TechniSat Digital GmbH hervorgegangen. Das vorhandene Knowhow in den Bereichen Software- und Hardwareentwicklung, Geräteentwicklung und Konstruktion, wird jetzt für die Entwicklung von HMI-Systemen, Display-Anwendungen, App-Programmierung, Softwareapplikationen auf Linux-Basis, Sicherheitslösungen für elektrische Netze und für den Bereich eMobility genutzt. Haben auch Sie an diesem Erfolg teil, geben Sie Ihrer Karriere jetzt den entscheidenden Impuls als

Entwicklungsingenieur Funktionale Sicherheit (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Sie entwickeln funktionale sowie technische Sicherheitskonzepte für unsere Produkte nach Normenanforderungen und unterstützen aktiv im Entwicklungs- bzw. Projektprozess
  • Dabei erstellen Sie Architekturen (Software- und Systemebene) einschließlich der Dokumentation und fungieren als Schnittstelle bei Audits in anderen Niederlassungen
  • Sie analysieren und verifizieren Software-Module im Hinblick auf die funktionale Sicherheit und stellen die Standards bei der Implementierung sicher, z. B. durch gezielte Reviews
  • Als Sparringspartner stehen Sie allen Projektbeteiligten beratend zur Seite und arbeiten gemeinsam mit dem Team an der generellen Prozessoptimierung zum Thema funktionale Sicherheit
  • Zuletzt gestalten Sie zur Unterstützung Dokumentvorlagen sowie Checklisten für die Teams

Ihr Profil

  • Sie zeichnet vor allem Ihre Hands-on Hands-on-Mentalität aus und Sie wissen diese geschickt in der Projekt- sowie Produktentwicklung aktiv mit einzubringen
  • Ihre Basis dafür ist ein abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Elektrotechnik oder eine vergleichbare Qualifizierung und nachweisliche Erfahrung mit Normen für funktionale Sicherheit
  • Sie bringen praktische Erfahrung in der Projektdurchführung im Bereich Software- bzw. System-Entwicklung nach funktionaler Sicherheit mit (z. B. IEC 61508 oder ISO 26262)
  • Sie sind versiert im Umgang mit Embedded Programmierungen und verfügen über sehr gute Kenntnisse in den Themen Mikrocontroller-Applikationen, RTOS sowie C-Programmierung
  • Sie besitzen gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Benefits

  • Festanstellung mit anspruchsvollen und zukunftsorientierten Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten
  • 30 Tage Urlaub/Jahr
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • flexible Arbeitszeiten
  • eMobility-Ladesäule
  • innovatives, agiles Arbeitsumfeld mit modernsten Arbeitsmitteln
  • gute verkehrstechnische Anbindung
  • ausgezeichnetes Betriebsklima

Bewerben Sie sich jetzt online unter der Kennziffer EENG-21-3 mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres nächstmöglichen Einstiegstermins.

ebee Engineering GmbH · Washingtonstraße 16/16a · 01139 Dresden · Tel. +49 351 65699-6100
  • Herr Niels Köhler
  • HR Specialist Recruiting
  • +49 6401 807-1070
  • Herr Sebastian Giessmann
  • Fachbereich
  • +49 351 65699 – 6254